Im letzten Jahr haben sich viele Dinge verändert, so auch die Struktur der Öffentlichkeitsarbeit auf unserem Gemeindebezirk.
Wir möchten Euch „in eigener Sache“ mit diesem Artikel auf den neuesten Stand bringen und gleichzeitig den Weg aufzeigen, wie Ihr zukünftig Artikel und Informationen beisteuern könnt.
Das Ziel dieser Veränderung besteht darin, Informationen schneller und transparenter an Kirchenglieder, Freunde, Bekannte und Interessierte bringen zu können.


Unsere Öffentlichkeitsarbeit stützt sich auf fünf Säulen:

Newsletter

Hier bekommt Ihr monatlich per E-Mail, bei Bedarf auch als Druckversion, alle aktuellen Informationen, Termine und ausgewählte Beiträge rund um unsere Gemeindearbeit in Bodelshausen, Dusslingen und Mössingen.
Der Newsletter richtet sich an alle Gemeindeglieder und Interessierte. Wer diesen Newsletter noch nicht bekommt, kann sich über unsere Homepage dafür anmelden.

Gemeindefamilie

Unsere Gemeindefamilie erscheint alle drei Monate als Druckversion und wird in die Postfächer in unseren Kirchen verteilt. Einzelne Exemplare werden außerdem in den Kirchen ausgelegt.
Dieser geschützte Rahmen ermöglicht uns, persönliche Informationen wie Geburtstage, Geburten, Kasualien und persönliche Anliegen innerhalb unseres Gemeindebezirkes bekanntzugeben.
Bitte habt Verständnis, dass wir auch hier an datenschutzrechtliche Rahmenbedingungen gebunden sind.

Homepage

Auf unserer Homepage findet Ihr immer die jeweils gültigen Informationen. Hier erscheinen die einzelnen Beiträge aus dem Newsletter nochmals zum Nachlesen oder zur weiteren Information.
Der integrierte Gemeindekalender stellt den jeweils aktuell gültigen Stand unserer Gemeindetermine dar. Dieser kann abonniert und zum Beispiel in die Smartphone-Kalender-App integriert werden. Die nötigen Abonnement-Links sind auf der Seite des Gemeindekalenders zu finden.

Bekanntgaben

In unseren wöchentlich stattfindenden Gottesdiensten wird durch die Bekanntgaben auf die anstehenden Veranstaltungen hingewiesen. Kurzfristige Änderungen sind dem Gemeindekalender auf unserer Homepage zu entnehmen.

Amtsblätter

Die Veröffentlichungen in den städtischen Amtsblättern bzw. Gemeindeboten bieten uns die Möglichkeit, unsere Inhalte auch in der Umgebung zu präsentieren.


Wie kannst Du zukünftig Inhalte beisteuern?

Auf unserer Homepage befindet sich ein Formular, über das ab jetzt Beiträge auf einfache Art und Weise eingesendet werden können.
Alle weiteren Informationen, Hilfestellungen und Hinweise findet Ihr im Formular selbst.
Wir bitten Euch, nur vollständig ausgearbeitete Beiträge einzusenden. Der Redaktionsschluss einer Ausgabe des Newsetter und der Gemeindefamilie liegt jeweils einen Monat vor deren Erscheinen.

Bei offenen Fragen dürft Ihr Euch gerne an das Redaktionsteam (news@emk-moessingen.de) unter Leitung von Jugendreferent Toby Zucker wenden.

Wir möchten uns Schritt für Schritt an diese Neuerungen wagen und bitten darum, wo möglich, diese Schritte gemeinsam mit uns zu gehen.
Deshalb bitten wir um Verständnis, dass Inhalte, welche nicht über das Formular eingesendet werden, unter Umständen nicht verarbeitet werden können.


„Viele Male und auf vielfältige Weise hat Gott gesprochen …“ (Hebräer 1,1)
Die Verkündigung der besten Botschaft der Welt kann und muss offenkundig auf verschiedene Weise geschehen. Mit unserer Öffentlichkeitsarbeit möchten wir dazu einen Beitrag leisten und freuen uns auf unseren gemeinsamen Weg!

Euer Redaktionsteam