Thema: Dostojewski – Sträfling, Spieler, Seelenforscher (1)
mit Kaffeetafel & Gesprächen

Warum Fjodor Michailowitsch Dostojewski beim „Nachmittag der Begegnung“? – Weil im letzten Jahr sein 200-ster Geburtstag gefeiert wurde. Ganz groß in Russland, aber auch in Baden-Baden und Wiesbaden. Weil es lohnend ist, sich mit dem Leben Dostojewskis zu befassen. Damit bekommt man einen Schlüssel zu einem Verständnis großer (russischer) Weltliteratur.
Ich freue mich auf unser nächstes Treffen mit einem Russen.

  • Friedenskirche Bodelshausen

  • 15.09.2022 von 14:30 bis 16:30 Uhr

In Gemeinde-App öffnen
Kategorien: Veranstaltungen