Helmut Thielicke – der Theologe mit Humor

Nachmittag der Begegnung am 15. September 2021, 14.30 Uhr in Mössingen.

Große Kirchen wie den Hamburger Michel füllte Helmut Thielicke mühelos. Die Kanzel war neben Hörsaal und Schreibtisch der Lieblingsplatz des Theologen, der 1954 aus Tübingen nach Hamburg kam und dort bis zu seinem Lebensende wirkte. „Zu Gast auf einem schönen Stern“ heißen seine Lebenserinnerungen, die er 1984 veröffentlichte. Er wurde zu einem der meistgelesenen Theologen der Nachkriegszeit.

Bücher von und über Helmut Thielicke dürfen gerne mitgebracht werden!

Mit Pastor Frank Mader.

Kategorien: Termine/Vorschauen