Liebe Geschwister,

die Süddeutsche Jährliche Konferenz hat auf Ihrer Tagung im Juni 2022 mit großer Mehrheit beschlossen, dass wir einen Veränderungsprozess beginnen, der alle Ebenen unserer Konferenz einschließt. Bereits zur Jährlichen Konferenz 2023 soll es dann weitreichende Beschlüsse geben.

Den Konferenz-Delegierten ist es sehr wichtig, dass sich an diesem Reformprozess möglichst viele Interessierte beteiligen und ihre Ideen einbringen können.

Deshalb werden unsere sieben Projektgruppen (Inhaltliche Ausrichtung, Ehrenamt, Standortentwicklung, Finanzen, Entscheidungsprozesse und Struktur, Personal und Führung, Gottesdienst und Angebote) im kommenden Jahr immer wieder öffentliche Online-Hearings veranstalten.

Wir würden uns sehr freuen, wenn möglichst viele von Euch an solchen Hearings teilnehmen würden.

Damit wir das gut organisieren können, bitten wir alle Interessierten, an der kurzen Umfrage (siehe Link) teilzunehmen. Ihr bekommt dann die Termine und den entsprechenden Zoom-Link für die Hearings, für die Ihr Euch angemeldet habt, per E-Mail zugesandt.

Vielen Dank für Euer Interesse! Wir sind gespannt auf Eure Rückmeldungen in den Meetings!

Die Steuerungsgruppe des Veränderungsprozesses

In Gemeinde-App öffnen